Bildhauerei & Grafik „figures“

Figürliche Skizzen von Menschen bilden den Kern der künstlerischen Arbeit von Bianca Burow. Die Künstlerin entwirft zarte, figurine Schnappschüsse, die eingebunden sind in Leben, Bewegungen und Begegnungen. Ihre Tuschezeichnungen und Gemälde zeigen stilisierte Momentaufnahmen und Situationen des alltäglichen Lebens.

Die minimalistische Linienführung lässt die dargestellten Szenen lebendig werden und regt die Fantasie an. Burows Holzskulpturen stellen diese Momente plastisch dar, wobei die alten, hand-geschmiedeten Nägel wie Figuren wirken. Als neues Material für einen besonderen Malgrund verwendet Burow gehobeltes und geschliffenes Eichenholz aus dem eigenen Wald. Das Holz ist lebendig und gibt den Figuren einen vielschichtigen Hintergrund, der teilweise perspektivisch wirkt.