Eisenplastiken „Schwerelos“

Das Thema des künstlerischen Schaffens von Kuno Vollet ist Balance, Schwerelosigkeit und Unendlichkeit. Er verwendet unterschiedliche Techniken und Materialien, um sich diesem Anspruch künstlerisch anzunähern. Vollet arbeitet mit Acryl auf Leinwand, Blattgold und Silber, Oxidationen mit Kupfer und Eisen auf Holztafeln sowie Installationen und Skulpturen aus Messing und Glas.

Das ungewöhnliche Spiel mit Illusion und Reflexion ist das Ergebnis der Wirkung von Farben, Formen und besonderen Werkstoffen. Dem Künstler kommt es darauf an, faszinierende Welten lebendiger Stille zwischen Realität und Illusion zu inszenieren.